Über mich

Christian Dürich - Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Ich bin seit 2010 psychotherapeutisch tätig und habe in allen Sektoren der psychiatrischen, psychosomatischen und psychotherapeutischen Versorgung gearbeitet. Stationen meiner ärztlichen Tätigkeit sind dabei die psychiatrischen Kliniken Hamm und Dortmund Aplerbeck sowie die psychosomatischen Kliniken Lüdenscheid und Herdecke. Seit 2017 bin ich Oberarzt am Klinikum Westfalen in Dortmund, seit 2012 bin ich neben meiner klinischen Tätigkeit ärztlich-psychotherapeutischer Mitarbeiter in der Psychotherapiepraxis Dr. W. Bach Dortmund.

Schwerpunkt meiner Arbeit ist psychodynamische Psychotherapie im Einzel- und Gruppensetting. Ich blicke dabei auf eine intensive eigene psychoanalytische Selbsterfahrung (im Einzel bei Konrad Oelmann und Prof. Dr. Paul L. Janssen, in der Gruppe im Curriculum der IAG Altaussee) sowie davor in verschiedenen körperpsychotherapeutischen Verfahren zurück. 

Meine eigene psychoanalytische Arbeit ist intersubjektiv - d. h. beziehungsorientiert - geprägt und fokussiert die Arbeit an "Konflikt, Struktur und Trauma". Je nach Indikation setze ich dabei auch EMDR ein.