Psychoanalyse...

...ist ein Psychotherapieverfahren, das Heilung durch Erkenntnis ermöglicht. Diese entsteht durch Bewusstwerdung des Unbewussten - d. h. unbewusster Konflikte oder Blockaden, Überforderungen oder nicht verarbeiteter Erinnerungen -, was Entwicklung anstößt, wo Stillstand und Wiedererleben des immer Gleichen leidvoll geworden sind. Ziele der Behandlung sind, sich in seinem Selbsterleben wieder sicher zu fühlen und sein Leben nach den eigenen Vorstellungen statt inneren Zwängen gestalten zu können.